Sie haben einen dieser oder einen ähnlichen Sperrbildschirm wenn sie Windows starten? Dann haben sie sich einen "Verschlüsselungs-Trojaner" eingefangen! Das ist derzeit auch trotz Antivirenprogramm möglich. Die Varianten wechseln derzeit fast täglich: Windows update, Bundespolzei, GVU, Gema usw. Das Prinzip ist immer gleich, die Varianten zahlreich.

 

GANZ WICHTIG!!!

Computer SOFORT abschalten (evtl einfach Netzstecker ziehen) und nicht wieder anschalten da der Virus sonst anfängt ihre Dateien zu verschlüsseln.

 

Verschlüsselungs- Trojaner entfernen und löschen

"Willkommen bei Windows Update"

Sie haben sich mit einem Windows-Verschlüsselungs Trojaner infiziert.

"Aus Sicherheitsgründen wurde Ihr Windowssystem blockiert. Das Besuchen von Seiten mit pornografischen und infiziertenInhalten hat dazu geführt,.... usw."

Oder:

GVU-Gesellschaft für Urheberschutzverletzungen

"Ihr Computer ist aus einem oder mehreren unten genannten Gründen gesperrt.... bla bla. Zusätzlich wird die Webcam aktiviert und Sie sehen sich auf der Sperrseite!


Außerdem behauptet diese Sperr-Meldung , würde der Computer ausgeschalten, so könne nicht garantiert sein, das es zu einem Datenverlust kommt.

Tatsächlich soll zu schnellem Zahlen animiert werden und das Schadprogramm hat so Zeit alle Dokumente, Bilder usw. zu verschlüsseln!

Tatsächlich werden in aktuellen Versionen dieser Schadsoftware Dateien verschlüsselt. Waren es bisher immer einfache Dateinamenverschlüsselungen , die man relativ einfach wiederherstellen konnte, so handelt es sich bei neueren Versionen bereit um Verschlüsselungsarten an denen noch gearbeitet werden muss.

Die Verschlüsselungsmethode und das Virus ändern sich zur Zeit täglich, teilweise stündlich, so das viele Antivirenprogramme schlicht versagen müssen!

  Die Schadsoftware wir derzeit hauptsächlich über eMail verbreitet. Dabei geht es um eine "Rechnung, Lieferschein, Buchung, Zahlschein, Lieferung.."

Im Anhand befindet sich eine Zip oder exe Datei mit einem PDF-ähnlichen Symbol. Wird diese ausgeführt, werden die Schadroutinen aktiv, aus dem Internet wird sofort die aktuelle Virusroutine und Verschlüsselungsroutine herunter geladen und ausgeführt.
 

Auch bei surfen auf "normalen" Seiten

Der Trojaner macht sich auch verschiedene Sicherheitslücken zunutze und kommt auf den PC , indem man eine infizierte Seite ansurft.

-> Bezahlen Sie nicht per UKASH oder Paysafecard an die Betrüger. Der Virus bleibt und das Geld sehen sie nie wieder!

-> Abhilfe schafft hierbei ledigleich eine professionelle Virusbereinigung durch einen PC-Profi.


Denn : haben Sie einen Trojaner auf dem Computer, läd dieser sogleich mehrere weitere Schadroutinen auf Ihren PC. Die aktuellen Versionen verankern sich an bis zu 32 Stellen im System. Scheinbar bereinigt tauchen sie plötzlich wieder auf und verschlüsseln munter weiter.

Besonders Windows XP Systeme, noch dazu mit wenigen Updates, sind stark gefährdet.

Der Virus macht jedoch selbst vor aktuellen Windows 7 Systemen nicht Halt. Hier sind es zumeist weniger Virenfunde, aber auch hier meistens deutlich im zweistelligen Bereich.

 

  Wir entfernen den Windows-Verschlüsselungs-Virus von Ihrem Computer.

Wir lassen mehrere unterschiedliche Virus Suchroutinen u.a. mit einem Linuxsystem über jede Datei Ihres Computers oder Laptops laufen.
Wir entfernen alle gefundenen Schadroutinen, Trojaner, Viren, und virusbezogene Registry Einträge, Starteinträge und Dienste.
Wir stellen die Standard - Sicherheitsmassnahmen Ihres Computers wieder her:
Windows Firewall
Windows automatische Updates

- Sie behalten Ihre Daten
- in den meisten Fällen ohne Neuinstallation, so dass auch Einstellungen und Programme erhalten bleiben

Sind Ihre Dateien schon Verschlüsselt, können wir sie meist wieder herstellen!

Dieser Vorgang kann recht aufwendig sein, da sich die Verschlüsselungsmethoden verändern, und je nach Menge der verschlüsselten Dateien dies mehr Zeitaufwand bedeutet.


Das ganze zu unseren gewohnt niedrigen Preisen!

Beispiel:

Persönliche Daten sichern (Dokumente, Bilder, Musik), Betriebssystem und Antiviren Programm neu installieren, Daten überprüfen und auf dem PC wieder herstellen. Der Computer wird wieder schnell wie am 1. Tag (besonders XP) und ihre persönlichen Daten sind virenfrei an gewohnter Stelle.
Kosten: 50,- € + Anfahrt (Celle 10,-€)

Sie erreichen den Computer Notdienst unter:

(05141) 966 2 777

oder Mobil (O²)

0176 914 98 837

Wir helfen Ihnen auch am Telefon weiter wenn's mal hakt. Manchmal lassen sich so kleinere Probleme schnell lösen. Der Service ist für Sie KOSTENLOS! (Es fallen nur die normalen Telefongebühren an)

Wir sind JEDEN Tag - auch an Wochenenden und Feiertagen von
6.30 bis 22.00 Uhr für Sie da

Sitemap